à la Russe: the style was born!

Vogue-Russia-Designer-Matroschkas

Vogue Russia. Designer-Matroschkas

Russland ist flächenmäßig der größte Staat der Welt und nimmt ein Achtel des gesamten Festlandes ein. Russland hat die größte Einwohnerzahl Europas und Frankreich würde 26 Mal in sein Territorium passen. Das Land liegt zu sechzig Prozent auf dem Europäischen Kontinent. Seine Kultur und Tradition bleiben aber  für die Mehrzahl der Weltbevölkerung relativ unbekannt. Matroschka, Samowar, Sibirien und Borschtsch ist eine Standardaufzählung  der mit Russland verbundenen Assoziationen.

In dem letzten Jahrzehnt  würden manche vielleicht, nach einer Überlegung, zu der Gedankenverkettung noch Putin, und nach einer zweiten Überlegung vielleicht noch „russische Seele“  hinzufügen.

Links: Leon Bakst. Kostümskizze Feuervogel. Ballett Feuervogel. Komponist Igor Strawinsky | Rechts: Tamara Karsavina & Mikhail Fokin. Ballett Feuervogel. 1910

Der Ausdruck „russische Seele“ ist in Westeuropa nach dem grandiosen Erfolg der russischen Saisons und des „Russischen Ballets“, der zum ersten Mal Anfang des 20. Jahrhunderts  in Europa gastierte, in  Erinnerung geblieben. Damals versetzten die Aufführungen aus dem wilden Russland das Publikum in eine wilde Begeisterung.

Leon Bakst. Kostümskizze Zarentochter. Ballett “Feuervogel”. Komponist Igor Strawinsky. 1910

Alles Russische kam rasant in Mode in Westeuropa: das Teetrinken mit Samowar, Matroschkas, Schals mit Blumenmustern und Kossoworotka (Hemd mit schrägen Kragen).

Russische Matroschka

Typisch russische bunte, saftige und reine Farben wechselten die Farbpalette des Jugendstils ab, wo das Pistaziengrün, Hellblau und Zartrosa herrschten.  Stil à la Russe begann seine Welteroberung und verdrehte  Europäern den Kopf mit seinen auffallenden Farben,  unglaublichen Schnitten und traumhaften Mustern.

Russisches Märchen “Feuervogel”

Masleniza

Zeitschrift “Motive der russischen Archtektur” St. Petersburg. 1874-1880

Russischeк Kokoshnik. Anfang 19 J. Silk, Perlen, Brokat | via www.li-day.ru

Der russische Stil begeisterte die Alte und die neue Welt, und hat seine Spuren auf der ganzen Epoche hinterlassen.

Links: Gebäude in St. Petersburg | Rechts: CHANEL. Russian Collection. Pre-Fall 2009

***

Nach der sogenannten „Sowjetischen Pause“, die 70 Jahre dauerte, feiert der Stil à la Russe sein Comeback. Heutzutage findet man á la Russe Elemente und Details in den Kollektionen von Karl Lagerfeld für Chanel, Kenzo, Anna Sui, Dolce & Gabbana und Gucci. Die Jahre 2008 und 2009 sind ein  Neuanfang  für diesen Stil. Genau in diesem Zeitraum konnte man russische Motive in fast  jeder Kollektion der besten Modehäuser sehen.

KENZO. Winter 2009-2010. Russian Collection. Campaign

Efimowa. Album “Russische Tracht”

CHANEL. Pre-Fall 2009. Russian Collection. Campaign

KENZO. Fall 2009. Russian Collection. Campaign

Russian Vogue. Designer Matroschkas.

Zu gleicher Zeit meldeten sich russische Designer, so wie Denis Simachev, Alena Akhmadullina außerhalb Russland.

DENIS SIMACHЁV. Paris Showroom

Projekt vom DENIS SIMACHЁV & Tunig-Werkstatt TOPCAR. Mini Cooper in Hohloma-Stil.

Schauspielerin Eva Green für Zeitschrift Menu. Das Kleid von Alena Akhmadullina. Spring – Summer 2010.

Es ist eine unumstrittene Tatsache, dass das was man heute auf den Laufstegen sieht, sich bereits im Einrichtungsdesign morgen widerspiegelt. So geschieht es auch mit dem russischen Stil, als er seinen Platz in der modernen Fashionindustrie annahm, fing man an, ihn z.B. ins Interieur zu integrieren. Und nach der Vorherrschaft der indischen, afrikanischen und asiatischen Stile ist dieser einzigartige und relativ unentdeckte Stil eine richtige Schatztruhe für Designer.

iPhone 4G. Black & White in Hohloma-Stil bei Etoservis.ru

DENIS SIMACHЁV. Paris Showroom.

Ivan Halizov. Fotoprojekt “Fensterverkleidung der russischen Städte”. Niederlassung Borisogleb

Elle-Decor Russia №28 via www.ciave-design.com

Esszimmereinrichtung á la Russe

Man soll nun ein bisschen mutiger werden, seine Phantasien ausbreiten und bereit sein seine Umgebung zu begeistern. Und wir helfen Ihnen dabei, die Klarheit zu schaffen.

 

Weitere Webseiten:

designer DENIS SIMACHЁV

auto-werkstatt TOP-CAR

design-studio ETOSERVIS

 interiors SIAVE DESIGN

WWW.A-LA-RUSSE.COM

 

6 Antworten : “à la Russe: the style was born!”

  1. Yvonne sagt:

    blog.a-la-russe.com is incredible, bookmarked

  2. buba sagt:

    This is my first time i visit here. I found so many entertaining stuff in your blog, especially its discussion. From the tons of comments on your articles,I guess I am not the only one having all the leisure here! Keep up the good work.

  3. Merissa sagt:

    I think this is among the most significant information for me.
    And i’m glad reading your article. But want to remark on few general things, The web site style is great, the articles is really great : D. Good job, cheers

  4. joze sagt:

    I like it hope to see more good work

  5. Marina sagt:

    Schöne Bilder! Like! Weiter so! ;)

Trackbacks/Pingbacks

  1. michelle - Wonderful blog! Thanks|...

Hinterlasse einen Kommentar zu Yvonne Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>