Looks à la Russe der letzten 100 Jahre

Heutzutage ist es kaum denkbar ein Foto über Instagram nicht zu gestalten,  über die neusten Trends nicht zu twittern oder seine Lieblingsartikel auf dem Pinterest Wand nicht zu posten. Ja, unsere Kommunikation mit der Welt hat sich verändert. Was geblieben ist, ist der Wunsch schön auszusehen.

Egal ob hundert Jahre her oder derzeit, Frauen suchen nach ihrem eigenen Stil und Individualität. Die Ideen kommen aber nicht immer auf den Flügeln einer Muse, manche sind ein Teil unseres Kulturerbes.  Unsere Urgroßmutter  hatten doch ein riesiges Potenzial (leider weniger technischen Möglichkeiten) um sich als Modeblogger  oder Street Look Models zu positionieren. Hier wagen wir einen riskanten Vergleich :)

2 Antworten : “Looks à la Russe der letzten 100 Jahre”

  1. Chartric sagt:

    I can’t hear anytihng over the sound of how awesome this article is.

  2. Ekaterina-Kat sagt:

    Privet devchonki!

    Witzige Idee die Looks zu vergleichen :D
    Sieht wirklich so, als ob die Frauen auf den alten Fotos sich für einen Blog fotografieren ließen =))))

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>